Jetzt unverbindlich anfragen: +49 8035 87 30 53 | office@drblaschka.de

Zertifizierung zum Scrum-Master

Scrum hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Gerade Softwareentwicklungsprojekte setzen immer mehr auf agile Methoden und führen hierzu Scrum ein. Auch traditionelle Unternehmen erkennen diesen Trend und sehen hier Handlungsbedarf, auch ihre Software und/oder Services mittels neuer Methoden schneller am Markt positionieren zu können. Ein Scrum-Master im Unternehmen kann dazu einen wertvollen Beitrag leisten, diesen Schritt erfolgreich zu vollziehen.

Welchen konkreten Nutzen agile Führungsmethoden im Unternehmen leisten können, hat mein Netzwerkpartner René Schröder bereits im Januar in einem Interview für diesen Blog („Agiles Coaching und Software-Architektur“) ausführlich dargestellt. Im Rahmen eines Zertifizierungs-Trainings zum Scrum Master am 8./9. Mai in München besteht jetzt für alle, die agile Methoden im Unternehmen fördern und implementieren wollen, die Gelegenheit, eine der gefragtesten Techniken in Theorie und Praxis zu erlernen.

Scrum in Theorie und Praxis

Der Trainer René Schröder ist Experte auf diesem Gebiet und arbeitet seit 2001 als zertifizierter Projektleiter, Coach und Softwarearchitekt in der IT-Branche. Zuletzt betreute er erfolgreiche IT-Projekte in Leipzig, Köln, Frankfurt am Main und München, aktuell bei der BMW Group AG und der BayWa AG. Die Stärken seines ganzheitlich orientierten Ansatzes liegen in der Wahl des geeigneten Methodenmixes bei der Betrachtung des Dreiklangs von Projektmanagement, Softwarearchitektur und Testverfahren. Schröder hat bereits vielen hundert Trainings- und Coachingteilnehmern dabei geholfen, Scrum oder andere agile Methoden erfolgreich im Unternehmensalltag zu implementieren. Er ist unter anderem  Certified Scrum Master, Certified Product Owner, Kanban Professional und LeSS Practitioner.

Konkret geht es bei dem zweitägigen Training am 8./9. Mai in München darum, die Grundlagen von agilem Training und von Scrum im Überblick kennenzulernen. In praktischen Übungen lernen die Teilnehmer die einzelnen Rollen von Scrum Master, Product Owner und Dev-Team kennen, erarbeiten Scrum Artefakte (Product Backlogm Spring Backlog, Product Increment) und beleuchten in praktischen Übungen die Umsetzung von Scrum Events (Sprint, Daily, Sprint Planning, Sprint Review, Sprint Retrospektive). Am zweiten Tag lernen die Teilnehmer in konkreten Beispielen und Simulationen die praktische Anwendung dieser Methode kennen.

Hier finden Sie nähere Informationen zum Seminar. Als Vergünstigung erhalten unsere Blog-Leser und Netzwerk-Partner mit dem Code „VIP-DrBlaschka“ 10 % Rabatt.

Dr. Markus Blaschkas Tipp:

Als Projektleiter bin ich für das gesamte Projekt verantwortlich, muss aber nicht selbst alles erledigen!

© by Dr. Markus Blaschka 2019

Newsletteranmeldung!

Hier können Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter registrieren. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung von Dr. Blaschka & Netzwerk zu.

Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung von Dr. Blaschka & Netzwerk zu.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Ich erlaube Dr. Blaschka & Netzwerk, mein E-Mail-Öffnungs, Klick- und Downloadverhalten zu analysieren und ein personenbezogenes Nutzungsprofil zu erstellen. Der Newsletterempfang ist nicht an diese Zustimmung gekoppelt. Diese Einwilligung kann ich jederzeit gemäß Datenschutzerklärung widerrufen.

Ich erlaube Dr. Blaschka & Netzwerk, mein E-Mail-Öffnungs, Klick- und Downloadverhalten zu analysieren und ein personenbezogenes Nutzungsprofil zu erstellen. Der Newsletterempfang ist nicht an diese Zustimmung gekoppelt. Diese Einwilligung kann ich jederzeit gemäß Datenschutzerklärung widerrufen.

Seminaranmeldung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Seminarprogramm. Hier können Sie sich anmelden. Sie erhalten von uns dann eine Bestätigung und alle notwendigen Information. Wir freuen uns auf Sie.

    Hiermit melde ich mich verbindlich für das ausgewählte Seminar an.

    Persönliche Daten

    Seminar, Ort, Datum

    Rechnungsadresse

    Allgemeine Anmelde- und Teilnahmebedingungen

    Ich habe die Allgemeinen Anmelde- und Teilnahmebedingungen für Seminare und die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit Ihnen einverstanden
    AGB und Datenschutzerklärung akzeptiert

    Anfrage

    Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Coaching. Hier können Sie eine unverbindliche Anfrage an uns versenden. Sie erhalten von uns dann eine Bestätigung bzw. ein Angebot und alle notwendigen Information. Wir freuen uns auf Sie.